3M-Aktie: Sind Sie dafür gewappnet?

Spannende Analyse zur 3M-Aktie!

Unser Analystenteam hat 3m auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als „Buy“, „Hold“ oder „Sell“. Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der 3m liegt bei 69,4, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Hold“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die 3m bewegt sich bei 56,43. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein „Hold“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Hold“.

2. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für 3m in den vergangenen Wochen jedoch deutlich verbessert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine „Buy“-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für 3m haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. 3m bekommt dafür eine „Hold“-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem „Buy“ bewertet.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei 3M?

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -20,81 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Industrie“) liegt 3m damit 80,39 Prozent unter dem Durchschnitt (59,59 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Industriekonglomerate“ beträgt 53,17 Prozent. 3m liegt aktuell 73,97 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

4. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die 3m-Aktie ein Durchschnitt von 172,9 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 145,91 USD (-15,61 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen Wert (147,61 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-1,15 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der 3m-Aktie, und zwar ein „Hold“-Rating. 3m erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine „Hold“-Bewertung.

5. Analysteneinschätzung: Für die 3m sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt aus: Insgesamt ergibt sich ein „Hold“, da 1 Buc, 8 Hold, 4 Sell-Einstufungen vorliegen. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 0 Buy, 2 Hold, 3 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von „Sell“. Interessant ist das Kursziel der Analysten für die 3m. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 165,85 USD. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um 13,66 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 145,91 USD notierte. Dafür gibt es das Rating „Buy“. Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung „Hold“.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu 3M sichern: Hier kostenlos herunterladen

6. Dividende: Derzeit schüttet 3m niedrigere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Industriekonglomerate. Der Unterschied beträgt 7,7 Prozentpunkte (3,97 % gegenüber 11,67 %). Wegen dieser großen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung „Sell“.

7. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei 3m in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung „Hold“ erhält. Schließlich haben diese Form der Analyse um konkret berechenbare Handelssignale aus den sozialen Medien angereichert. Dabei zeigten sich 9 Sell- und 0 Buy-Signal. Aus diesem Bild wiederum lässt sich auf dieser Stufe eine „Sell“ Empfehlung ableiten. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein „Hold“.

8. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 16,8. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von 3m zahlt die Börse 16,8 Euro. Dies sind 66 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich „Industriekonglomerate“ liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 48,72. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als „Buy“ eingestuft.

Damit erhält die 3m-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Hold“-Rating.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre 3M-Analyse vom 24.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich 3M jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen 3M-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre 3M-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu 3M. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

3M Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu 3M
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose 3M-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
3M
US88579Y1010
132,22 EUR
-2,13 %

Mehr zum Thema

3M-Aktie: Ist das wirklich alles?
Ethan Kauder | Sa

3M-Aktie: Ist das wirklich alles?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
03.05. 3M-Aktie: 3M investiert 58 Millionen Dollar in den Ausbau des Werks in Valley, Nebraska! Benzinga 344
MMM investiert ca. 58 Mio. USD in die Erweiterung auf einer Fläche von 80.000 Quadratmetern, durch die rund 50 neue Arbeitsplätze in der Anlage geschaffen werden, in der etwa 560 Menschen beschäftigt sind. Die Erweiterung wird neue Produktionslinien, Ausrüstungen und ein Lager umfassen 3M beabsichtigt, in zusätzliche Produktionskapazitäten für wiederverwendbare elastomere Atemschutzmasken und PELTOR-Gehörschutzprodukte in seinem Geschäftsbereich Persönliche Sicherheit zu…
03.05. 3M-Aktie: Erweiterung ihres Werks in Valley! DPA 224
3M investiert rund 58 Millionen Dollar Die 3M Co. (MMM) hat am Montag Pläne zur Erweiterung ihres Werks in Valley, Nebraska, bekannt gegeben, um die Produktion von 3M-Atem- und Gehörschutzprodukten zu erhöhen. 3M investiert rund 58 Millionen Dollar in den Ausbau der 80.000 Quadratmeter großen Anlage, die rund 50 neue Arbeitsplätze schaffen wird. Als Teil der Erweiterung plant 3M, in…
Anzeige 3M: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8698
Wie wird sich 3M in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle 3M-Analyse...
26.04. 3M Aktie: Q1-Ergebnisse übertreffen die Erwartungen! Benzinga 182
3M Co (NYSE:MMM) meldete für das erste Quartal GJ22 einen Nettoumsatz von 8,83 Mrd. $ Umsatz nach Segmenten: Sicherheit und Industrie 3,05 Mrd. US-Dollar (-1,5% ggü. Vorjahr), Transport und Elektronik 2,34 Mrd. US-Dollar (-2,3% ggü. Vorjahr), Gesundheit 2,12 Mrd. US-Dollar (+2,6% ggü. Vorjahr) und Verbraucher 1,31 Mrd. US-Dollar (+1,9% ggü. Vorjahr). Das Betriebsergebnis sank um 17,7% auf 1,64 Mrd. $…
26.04. 3M Aktie: Q1 Ergebnisse! Benzinga 122
3M (NYSE:MMM) meldete seine Ergebnisse für das erste Quartal am Dienstag, 26. April 2022 um 06:30 Uhr 3M verfehlte den geschätzten Gewinn um 2,16% und meldete ein EPS von $2,26 gegenüber einer Schätzung von $2,31. Der Umsatz sank im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $22,00 Millionen. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um $0,3, woraufhin…

3M Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre 3M-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

3M Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz