x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

3 einzigartige REIT-Archetypen, die Sie in Ihrem Portfolio brauchen

Real Estate Investment Trusts (REITs) bieten Privatpersonen die Möglichkeit, in Immobilien zu investieren. REITs sind in der Regel sehr groß und werfen Erträge ab. REITs können vielfältig sein oder sich auf ein bestimmtes Segment konzentrieren. Einige konzentrieren sich auf Wohngebäude und können den Fokus zwischen hohen und niedrigen Einkommen einschränken; andere können gewerblich, branchenspezifisch oder landbasiert sein.

Es ist historisch erwiesen, dass Immobilien in Zeiten von Rezession und Inflation eine sichere Anlage sind. Woher weiß man bei so vielen Möglichkeiten, welche man wählen soll? Es ist wichtig, sich zu informieren, aber eine Eingrenzung der Optionen nach Branchen kann ein guter Ausgangspunkt sein. Betrachten Sie einige dieser einzigartigen Branchen und spezifischen REITs, um den Einstieg zu finden.

Verwandt: Dieser wenig bekannte REIT hat in den letzten fünf Jahren zweistellige jährliche Renditen erzielt

Marihuana

Mit der Legalisierung von Marihuana in 37 Bundesstaaten und der Legalisierung für den medizinischen Gebrauch im District of Columbia, in Guam, Puerto Rico und auf den US-Jungferninseln ist Marihuana so leicht verfügbar wie nie zuvor. Der US-Cannabis-Sektor floriert, und der legale Cannabis-Umsatz wird im Jahr 2021 25 Milliarden Dollar erreichen. Nach Angaben des Marktforschungsunternehmens BDSA bedeutet dies einen Anstieg von etwa 40 % gegenüber 2020. Die größten Namen für Marihuana-fokussierte REITs folgen.

Innovative Industrial Properties Inc. (NYSE:IIPR) ist vielleicht der größte Name und existiert schon am längsten. Es wurde 2016 von Alan D. Gold und Paul E. Smithers gegründet und hat seinen Sitz in Park City, Utah. Das Unternehmen befasst sich mit dem Erwerb, dem Besitz und der Verwaltung von Industrieimmobilien mit Cannabisschwerpunkt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei American Tower?

>

NewLake Capital Partners Inc. (OTC:NLCP) gab soeben bekannt, dass sein Umsatz im zweiten Quartal um 59 % gegenüber dem Vorjahr gestiegen ist. Anthony Coniglio, Präsident und CEO, sagte: “Wir sind weiterhin mit unserem AFFO-Wachstum zufrieden, das es uns ermöglicht hat, unsere Dividende im fünften Quartal in Folge zu erhöhen.” 

Sieh dir das an: Dieser renditestarke Immobilienfonds strebt eine annualisierte Rendite von 12%-18% an

Timberland 

Da die Menge an Grundstücken endlich ist, kann es sinnvoll sein, in eine eigene Immobilie oder in einen REIT zu investieren, der sich auf Grundstücke konzentriert. Ein besonderes Segment der Landimmobilien, das seine ganz eigenen Merkmale aufweist, ist die Forstwirtschaft. Forstwirtschaftliche Investitionen erfordern Geduld, da sie sich auf das physische und wirtschaftliche Wachstum von Bäumen konzentrieren. Außerdem ist der Wohnungsmarkt ein wichtiger Treiber für die Holzpreise, so dass Timberland-REITs eine weitere Möglichkeit darstellen, in den Wohnungsmarkt zu investieren. In Anbetracht des Immobilienmarktes und der aktuellen Hypothekenzinsen könnte jetzt ein guter Zeitpunkt sein, um in Timberland-REITs zu investieren. Beachten Sie die folgenden großen Namen in der Holzindustrie.

>

Anzeige

Gratis PDF-Report zu American Tower sichern: Hier kostenlos herunterladen

Weyerhaeuser Co. (NYSE:WY) bewirtschaftet weltweit private kommerzielle Waldflächen und beschäftigt sich mit dem Anbau und der Ernte von Bäumen für Schnittholz, Bauholz, Zellstoff, Papier und andere Holzprodukte. Der Geschäftsbereich Holzprodukte liefert Schnittholz, Bauplatten, Holzwerkstoffe und ergänzende Bauprodukte für Wohnhäuser, Mehrfamilienhäuser, Industrie und Gewerbe. Das Unternehmen besitzt 11 Millionen Hektar Holzland in den USA und verwaltet Land in Kanada im Rahmen langfristiger Lizenzen, wodurch es Zugang zu weiteren 14 Millionen Hektar hat.

Potlatchdeltic Corp. (NASDAQ:PCH) ist in den folgenden Segmenten tätig: Holzland, Holzprodukte und Immobilien. Das Segment Holzland verkauft geliefertes Rundholz, Zellstoffholz, Sägeholz und Stubbenholz. Mit Landbesitz in Alabama, Arkansas, Idaho, Louisiana, Minnesota und Mississippi — und verschiedenen Geschäften und Verkaufsprogrammen — hat sich der diversifizierte Betrieb ausgezahlt. Aufgrund seiner Struktur und Strategie kann das Unternehmen seit Jahren ein nachhaltiges Dividendenwachstum verzeichnen. Die hohen Holzpreise im Jahr 2021 erlaubten es dem Unternehmen sogar, eine beträchtliche Sonderdividende an seine Aktionäre zu zahlen.

>

Don’t miss: Sie können Miteigentümer dieses cash-flowenden Mehrfamilien-Immobilienportfolios werden

Mobil-Türme 

Das Handy hängt uns an den Hüften. Überall, wo man hinkommt, ob jung oder alt, sieht man Menschen, die an ihrem Bildschirm kleben. Die Menschen benutzen Handys, aber was benutzen Handys? Zum Teil sind es Mobilfunkmasten. Mobilfunktürme senden und empfangen Signale an und von Handys. Bei so vielen Mobilfunkgeräten muss dieses Segment doch riesig sein, oder? Falsch. Einige wenige Hauptakteure beherrschen den Markt. Laut der Datenbank von WirelessEstimator.com gab es am 27. September 2021 in den Vereinigten Staaten 131 Unternehmen mit insgesamt 130.597 Türmen und mehr als 400.000 Mobilfunkstandorten und -antennen. Die fünf größten Unternehmen besitzen fast 85 % dieser Standorte. Es folgen die größten Namen in diesem Bereich.

American Tower Corp. (NYSE:AMT) ist ein Eigentümer und Betreiber von Mobilfunk- und Rundfunkinfrastrukturen in mehreren Ländern weltweit und hat seinen Hauptsitz in Boston, Massachusetts. Das Unternehmen steht auf Platz 410 der Fortune 500-Liste. AMT wurde 1995 gegründet und wird derzeit von CEO Thomas Bartlett geleitet. Der Aktienkurs liegt derzeit bei über 275 $ pro Aktie.

Crown Castle Inc. (NYSE:CCI) beschäftigt sich mit der Bereitstellung von Zugang zu drahtloser Infrastruktur über langfristige Kontakte. Das Unternehmen ist in den folgenden Segmenten tätig: Türme und Glasfaser. Morningstar hat vor kurzem veröffentlicht, dass “Crown ein stabiles Wachstum in seinem Turmgeschäft praktisch sicher ist. Das Unternehmen verfügt über langfristige Mietverträge mit vertraglich festgelegten Mietpreissteigerungen, und seine Kosten sind ähnlich sicher und lassen sich in hohem Maße beeinflussen.

Suchen Sie nach Möglichkeiten, Ihre Rendite zu steigern? Sehen Sie sich die Berichterstattung von Benzinga's über alternative Anlagen an:

  • Like Dividends? Dann werden Sie diese renditestarken Anlagen lieben
  • Feiner Wein übertrifft weiterhin den Aktienmarkt – Burgunder-Index steigt um 24% im Jahresvergleich
  • Warum Milliardäre wie Jeff Bezos Millionen in Kunstwerke investieren und wie Kleinanleger einen Weg gefunden haben, in die Aktion einzusteigen

Foto von MD-PhotoArts auf Shutterstock

American Tower kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich American Tower jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen American Tower-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre American Tower-Analyse vom 01.10.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu American Tower. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

American Tower Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu American Tower
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose American Tower-Analyse an

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

American Tower
US03027X1000
219,35 EUR
0,71 %

Mehr zum Thema

American Tower-Aktie: Es gibt gute Chancen für einen Turnaround!
Alexander Hirschler | Fr

American Tower-Aktie: Es gibt gute Chancen für einen Turnaround!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mo Was machen Wale mit American Tower Benzinga 5
Ein Wal mit viel Geld zum Ausgeben hat eine auffallend bullische Haltung zu American Tower eingenommen. Bei der Betrachtung der Optionshistorie für American Tower (NYSE:AMT) haben wir 18 merkwürdige Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich genau feststellen, dass 61% der Investoren die Trades mit bullischen Erwartungen und 38% mit bärischen Erwartungen eröffneten. Von den…
24.09. American Tower-Aktie: Darum könnte das Kaufinteresse nun wieder zunehmen! Alexander Hirschler 3
Die American Tower-Aktie befindet sich seit Mitte August wieder fest in Bärenhand. Im Wochenchart erkennt man, dass es seitdem nur eine Woche gegeben hat, in dem die Bullen das bessere Ende für sich beansprucht haben. In den anderen Fällen gab es zum Teil deutliche Verluste. In der vergangenen Woche durchbrach die Aktie das 61,8 %-Fibonacci-Retracement des Aufwärtsschwungs von Ende Februar…
Anzeige American Tower: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3413
Wie wird sich American Tower in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle American Tower-Analyse...
26.08. Elon Musk steigt wieder ins Weltraumrennen ein, dieses Mal mit Mobiltelefonen: Hier ist ein öffentliches Unter... Benzinga 48
T-Mobile US Inc. (NASDAQ:TMUS) und Elon Musk's SpaceX gaben am Donnerstag in der Starbase-Anlage in Südtexas eine Technologie-Kooperationsvereinbarung bekannt. Auf der Veranstaltung stellten Musk und T-Mobile CEO Mike Sievert einen Plan vor, der vorsieht, T-Mobile Kunden ab 2023 weltraumgestützte Konnektivität anzubieten. Die "Coverage Above and Beyond" Technologie-Kooperation zwischen den beiden Unternehmen wird laut Sievert toten Zonen im Mobilfunkbereich ein Ende setzen. …
31.07. American Tower Aktie: Heikles Investment oder sichere Bank? Aktien-Broker 15
Wie denken die Anleger über American Tower? Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über American Tower Corp in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie…

American Tower Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre American Tower-Analyse vom 01.10.2022 liefert die Antwort