3. Dezember 2020: Das müssen Sie wissen!

630

Unternehmen berichten vor der Glocke

– Cracker Barrel Old (NASDAQ:CBRL) wird einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 0,35 Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 637,23 Millionen Dollar ausweisen.

– Duluth Holdings (NASDAQ:DLTH) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,02 US-Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 136,11 Millionen US-Dollar ausweisen.

– EHang Holdings (NASDAQ:EH) wird für sein drittes Quartal voraussichtlich Gewinne ausweisen.

– Express (NYSE:EXPR) wird bei einem Umsatz von 376,37 Mio. USD voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,51 USD pro Aktie ausweisen.

– GMS (NYSE:GMS) wird bei einem Umsatz von 809,39 Mio. USD wahrscheinlich einen Quartalsgewinn von 0,91 USD pro Aktie ausweisen.

– Kroger (NYSE:KR) wird bei einem Umsatz von 29,97 Milliarden Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,67 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Lands’ End (NASDAQ:LE) wird für sein drittes Quartal voraussichtlich Gewinne ausweisen.

– Quhuo (NASDAQ:QH) wird für sein drittes Quartal voraussichtlich Gewinne ausweisen.

– REX American Resources (NYSE:REX) wird bei einem Umsatz von 80,00 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,21 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Village Super Market (NASDAQ:VLGEA) wird für sein erstes Quartal voraussichtlich Gewinne ausweisen.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Build-A-Bear Workshop?

– Donaldson (NYSE:DCI) wird bei einem Umsatz von 614,99 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,44 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Dollar General (NYSE:DG) wird bei einem Umsatz von 8,15 Milliarden US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 2,00 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Kirkland’s (NASDAQ:KIRK) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,30 $ pro Aktie bei einem Umsatz von 145,46 Mio. $ verzeichnen.

– Methode Electronics (NYSE:MEI) wird bei einem Umsatz von 276,60 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,80 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Michaels Companies (NASDAQ:MIK) wird bei einem Umsatz von 1,39 Milliarden Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,59 Dollar pro Aktie ausweisen.

– SecureWorks (NASDAQ:SCWX) wird bei einem Umsatz von 138,21 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,05 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Signet Jewelers (NYSE:SIG) wird bei einem Umsatz von 1,14 Milliarden US-Dollar einen Quartalsverlust von schätzungsweise 0,66 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Build-A-Bear Workshop (NYSE:BBW) wird wahrscheinlich einen Quartalsverlust von 0,04 Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 72,93 Millionen Dollar verzeichnen.

– Die Toronto-Dominion Bank (NYSE:TD) wird bei einem Umsatz von 6,86 Milliarden Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 1,16 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Die Canadian Imperial Bank (NYSE:CM) wird bei einem Umsatz von 3,40 Milliarden Dollar wahrscheinlich einen Quartalsgewinn von 2,23 Dollar pro Aktie ausweisen.

– AZEK Co (NYSE:AZEK) wird bei einem Umsatz von 246,80 Millionen Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,24 Dollar pro Aktie ausweisen.

Unternehmen berichten nach der Glocke

– IDT (NYSE:IDT) wird für das erste Quartal voraussichtlich Gewinne ausweisen.

– Cooper Companies (NYSE:COO) wird bei einem Umsatz von 676,20 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 3,09 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Afya (NASDAQ:AFYA) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,23 Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 59,43 Millionen Dollar ausweisen.

– Cloudera (NYSE:CLDR) wird bei einem Umsatz von 209,16 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,09 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Culp (NYSE:CULP) wird bei einem Umsatz von 68,78 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,14 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– DocuSign (NASDAQ:DOCU) wird bei einem Umsatz von 361,15 Mio. $ voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,13 $ pro Aktie ausweisen.

– Domo (NASDAQ:DOMO) wird einen Quartalsverlust von schätzungsweise 0,44 Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 51,76 Millionen Dollar ausweisen.

– Medallia (NYSE:MDLA) wird wahrscheinlich einen Quartalsverlust von 0,01 USD pro Aktie bei einem Umsatz von 116,91 Millionen USD verzeichnen.

– MIND Technology (NASDAQ:MIND) wird bei einem Umsatz von 5,10 Millionen Dollar wahrscheinlich einen Quartalsverlust von 0,22 Dollar pro Aktie ausweisen.

– Die Marvell Technology Group (NASDAQ:MRVL) wird bei einem Umsatz von 750,97 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,25 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Ollie’s Bargain Outlet (NASDAQ:OLLI) wird bei einem Umsatz von 406,06 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,58 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– PagerDuty (NYSE:PD) wird bei einem Umsatz von 52,54 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,10 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Science Applications Intl (NYSE:SAIC) wird bei einem Umsatz von 1,83 Milliarden USD einen Quartalsgewinn von schätzungsweise 1,53 USD pro Aktie ausweisen.

– Smith & Wesson Brands (NASDAQ:SWBI) wird bei einem Umsatz von 222,99 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,63 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Tilly’s (NYSE:TLYS) wird für sein drittes Quartal voraussichtlich Gewinne ausweisen.

– Ulta Beauty (NASDAQ:ULTA) wird schätzungsweise einen Quartalsgewinn von 1,49 Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 1,56 Milliarden Dollar ausweisen.

– Yext (NYSE:YEXT) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,08 US-Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 87,19 Millionen US-Dollar ausweisen.

Gratis PDF-Report zu Build-A-Bear Workshop sichern: Hier kostenlos herunterladen

– Zumiez (NASDAQ:ZUMZ) wird bei einem Umsatz von 246,20 Millionen US-Dollar voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,76 US-Dollar pro Aktie ausweisen.

– Zuora (NYSE:ZUO) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,05 US-Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 73,92 Millionen US-Dollar verzeichnen.

Build-A-Bear Workshop kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Build-A-Bear Workshop jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Build-A-Bear Workshop Aktie.



521 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Build-A-Bear Workshop per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)