2U Aktie: Was für ein Plan!

Die Stimmungslage im Überblick

Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von 2u für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegebenDie Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Daher erhält 2u für diesen Faktor die Einschätzung „Sell“. Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer „Sell“-Einstufung. Damit ist 2u insgesamt ein „Sell“-Wert.

2U und die Gleitenden Durchschnitte

Die 200-Tage-Linie (GD200) der 2u verläuft aktuell bei 27,73 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Sell“, insofern der Aktienkurs selbst bei 12,33 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -55,54 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 12,57 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die 2u-Aktie der aktuellen Differenz von -1,91 Prozent und damit einem „Hold“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Hold“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei 2U?

Analysten sehen noch Kurspotenzial

Von Analysten wird die 2u-Aktie aktuell mit „Buy“ bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 4 „Buy“-, 1 „Hold“- und 0 „Sell“-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu 2u vor. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (36,6 USD) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential von 196,84 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 12,33 USD), was einer „Buy“-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält 2u eine „Buy“-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.

Sollten 2U Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich 2U jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen 2U-Analyse.

Trending Themen

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Bitcoin: Man sieht das Potenzial!

Townsquare Media hat verkündet, dass es 5 Millionen US-Doll...
2U
US90214J1016
10,04 EUR
5,95 %

Mehr zum Thema

2U Aktie: Optimistische Analysten!
Benzinga | 31.03.2022

2U Aktie: Optimistische Analysten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07.03. 2U-Aktie: Wie weit runter geht es noch? Aktien-Barometer 128
Der Start in 2022 war bisher eher holprig für die 2U-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 51,32 Prozent hinabgepurzelt. In den vergangenen fünf Tagen hat der Kurs weiter abgebaut: Insgesamt machte der Titel in der Woche ein Minus von 7,39 Prozent. Am jüngsten Handelstag ist das Papier ebenfalls mit einem 4,4-prozentigen Defizit aus dem Handel gegangen –…
28.02. 2U Aktie: Das wird teuer! Aktien-Broker 134
Die Konkurrenz aus den Augen verloren Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt 2u mit einer Rendite von -81,23 Prozent mehr als 123 Prozent darunter. Die "Software"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 24,28 Prozent. Auch hier liegt 2u mit 105,51 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie…
Anzeige 2U: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7659
Wie wird sich 2U in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle 2U-Analyse...
13.02. 2U-Aktie: Absturz! Freya Wester-Ebbinghaus 266
Am Donnerstag ist die 2U-Aktie um knapp 45 Prozent eingebrochen. Der Grund: Das Unternehmen für Bildungstechnologie hatte für das vierte Quartal einen höheren bereinigten Verlust und einen Umsatzausblick für das Geschäftsjahr 2022 gemeldet, der hinter den Konsenswerten zurückblieb. 2U-Aktie: Größere Verlust als erwartet gemeldet! 2U, Inc. ist ein digitaler Transformationspartner für gemeinnützige Colleges und Universitäten. Das Unternehmen entwickelt, liefert und…
13.02. 2U-Aktie: Auch eine Chance! Aktien-Barometer 248
Der Start in 2022 war bisher eher holprig für die 2U-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 55,01 Prozent hinabgepurzelt. In den vergangenen fünf Tagen hat der Kurs weiter stark abgebaut: Insgesamt machte der Titel in der Woche ein Minus von 45,64 Prozent. Am jüngsten Handelstag ist das Papier ebenfalls mit einem 3,68-prozentigen Defizit aus dem Handel gegangen…