12 Industrieaktien: Hier ist Bewegung drin!

Gewinner

  • Die Aktien von Capstone Turbine (NASDAQ:CPST) stiegen während der regulären Börsensitzung am Dienstag um 11,99% auf $6,63. Um 12:32 EST wird die Aktie von Capstone Turbine mit einem Volumen von 234,9K gehandelt, was 134,67% des durchschnittlichen Ganztagesvolumens der letzten 100 Tage entspricht. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei 60,4 Millionen Dollar.
  • Die Aktien von Ideal Power (NASDAQ:IPWR) stiegen um 10,3% auf 6,54 Dollar. Um 12:32 Uhr EST wird die Aktie von Ideal Power mit einem Volumen von 68,6K gehandelt, was 168,11% des durchschnittlichen ganztägigen Volumens der letzten 100 Tage entspricht. Der Marktwert ihrer ausstehenden Aktien liegt bei 13,9 Millionen Dollar.
  • Die Aktien von Nxt-ID (NASDAQ:NXTD) stiegen um 10,02% auf $0,35. Um 12:32 Uhr EST wird dieses Wertpapier mit einem Volumen von 4,9 Millionen Aktien gehandelt, was 212,36% des durchschnittlichen ganztägigen Volumens der letzten 100 Tage ausmacht. Der Marktwert der ausstehenden Aktien liegt bei 10,4 Millionen Dollar.
  • Die Aktien der Mesa Air Group (NASDAQ:MESA) stiegen um 9,91% auf 5,21 $. Um 12:32 Uhr EST wird dieses Wertpapier mit einem Volumen von 615,9K Aktien gehandelt, was 102,04% des durchschnittlichen ganztägigen Volumens der letzten 100 Tage ausmacht. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei 183,3 Millionen Dollar.
  • Die Aktien von Danaos (NYSE:DAC) stiegen um 9,81% auf 14,48 Dollar. Die Aktien von Danaos werden seit 12:32 Uhr EST mit einem Volumen von 535,5K Aktien gehandelt. Dies entspricht 258,26% des durchschnittlichen ganztägigen Handelsvolumens der letzten 100 Tage. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei 359,0 Millionen Dollar.
  • Die Aktien von Ocean Power Technologies (NASDAQ:OPTT) stiegen um 8,37% auf $1,94. Um 12:32 Uhr EST wird die Aktie von Ocean Power Technologies mit einem Volumen von 11,9 Millionen gehandelt, was 122,84% des durchschnittlichen Ganztagesvolumens der letzten 100 Tage entspricht. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei 17,9 Millionen Dollar.

Verlierer

  • Die Aktien von CBAK Energy Technology (NASDAQ:CBAT) fielen während der regulären Börsensitzung am Dienstag um 19,39% auf $9,11. Das aktuelle Volumen von 15,1 Millionen Aktien entspricht 128,55% des durchschnittlichen ganztägigen Volumens von CBAK Energy Technology in den letzten 100 Tagen (letzte Aktualisierung um 12:32 EST). Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei 489,7 Millionen Dollar.
  • Die Aktien von Veritiv (NYSE:VRTV) fielen um 17,8% auf $17,0. Das Handelsvolumen für dieses Wertpapier betrug zum Zeitpunkt 12:32 EST 723,8K, was 820,3% des durchschnittlichen Ganztagesvolumens der letzten 100 Tage entspricht. Der Marktwert ihrer ausstehenden Aktien liegt bei 269,7 Millionen USD.
  • Die Aktien von Pioneer Power Solutions (NASDAQ:PPSI) gingen um 17,02% auf $3,56 zurück. Zum Stichtag 12:32 EST wird die Aktie von Pioneer Power Solutions mit einem Volumen von 1,6 Millionen gehandelt, was 22,75% des durchschnittlichen Ganztagesvolumens der letzten 100 Tage entspricht. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei 31,0 Millionen US-Dollar.
  • Die Aktien von Greenland Technologies (NASDAQ:GTEC) gingen um 11,33% auf $5,01 zurück. Um 12:32 Uhr EST wird dieses Wertpapier mit einem Volumen von 643,7K Aktien gehandelt, was 19,99% des durchschnittlichen ganztägigen Volumens der letzten 100 Tage ausmacht. Der Marktwert der ausstehenden Aktien liegt bei 50,2 Millionen US-Dollar.
  • Die Aktien von Evoqua Water Technologies (NYSE:AQUA) gingen um 8,66% auf 25,87 $ zurück. Das Handelsvolumen der Aktien von Evoqua Water Technologies beträgt 1,0 Millionen zum Zeitpunkt 12:32 EST. Dies entspricht 166,03% des durchschnittlichen Ganztagesvolumens der letzten 100 Tage. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei 3,0 Milliarden Dollar. Wie aus den Nachrichten hervorgeht, wurde heute der Gewinnbericht für das vierte Quartal veröffentlicht.
  • Die Aktien von Plug Power (NASDAQ:PLUG) fielen um 7,94% auf 23,02 $. Das Handelsvolumen dieses Wertpapiers belief sich um 12:32 Uhr EST auf 54,1 Millionen, was 182,49% des durchschnittlichen Ganztagesvolumens der letzten 100 Tage entspricht. Der Marktwert ihrer ausstehenden Aktien liegt bei 7,4 Milliarden Dollar.

Sollten Evoqua Water Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Evoqua Water jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Evoqua Water-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Evoqua Water
US30057T1051
39,00 EUR
2,34 %

Mehr zum Thema

Evoqua Water Aktie: Neue Signale aus dem RSI!
Aktien-Broker | 23.05.2022

Evoqua Water Aktie: Neue Signale aus dem RSI!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
25.03. Evoqua Water löst Jubelsturm aus! Aktien-Broker 4
Welches Stimmungsbild ist zu erkennen? Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Evoqua Water zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen…
23.02. Evoqua Water Aktie: Wie lange soll das noch so gehen? Aktien-Broker 22
Fundamentalanalyse zu Evoqua Water Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Evoqua Water liegt bei einem Wert von 72,23. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Maschinen" (KGV von 48,85) über dem Durschschnitt (ca. 48 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Evoqua Water damit überbewertet und erhält folglich eine "Sell"-Bewertung auf dieser Stufe. Wie gut performt die Aktie…
Anzeige Evoqua Water: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7739
Wie wird sich Evoqua Water in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Evoqua Water-Analyse...
02.02. Aktie Evoqua Water Technologies: Starker Ausblick auf das nächste Quartal? Benzinga 39
Evoqua Water Technologies Corp(NYSE:AQUA) meldete für das erste Quartal des Geschäftsjahres 22 ein Umsatzwachstum von 13,7 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf 366,3 Mio. USD (+13 % auf organischer Basis) und übertraf damit den Konsens von 349,52 Mio. USD. Die Segmentumsätze: Integrierte Lösungen und Dienstleistungen $245,1 Millionen (+14,2% Y/Y) und Applied Product Technologies $121,2 Millionen (+12,7% Y/Y). Das bereinigte Ergebnis je…
23.01. Evoqua Water Aktie: Steht eine Kurswende an? Aktien-Broker 16
Evoqua Water: Was können wir dem RSI entnehmen? Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf…