1&1 Drillisch Aktie, Salzgitter AG Aktie und Bertrandt Aktie: Das sind heute die Aktien im Fokus aus dem SDAX

Der Wert des SDAX wird aktuell mit 11960.2 Punkten angegeben (Stand 09:05 Uhr) und ist damit nahezu gleich (0 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im SDAX liegt derzeit bei 44 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Was sind die meistdiskutierten Aktien und wie ist die Anleger-Stimmung bei diesen Titeln?

Derzeit unterhalten sich die Anleger am ausgiebigsten über 1&1 Drillisch, Salzgitter AG und Bertrandt, wie eine automatisierte Auswertung der Stimmung in den wichtigsten deutschen Online Communities ergab.

Wir beginnen unsere heutige Betrachtung mit 1&1 Drillisch: Während der vergangenen 24 Stunden wurde mehrere wohlwollende Beiträge über 1&1 Drillisch in einschlägigen Internet-Foren eingestellt. Die Signal-KI produzierte daraus ein 'Bullish'-Signal für das Unternehmen, welches in der Vergangenheit mit einer Trefferquote von 62.5 Prozent zutraf. Die Prognose ist, dass der Aktienkurs im Tagesverlauf mindestens +1.6 Prozent zulegt. Für 1&1 Drillisch liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 1345 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 17.82 EUR im Plus (+0.89 Prozent).

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Bertrandt?

Nummer zwei unserer Betrachtung ist Salzgitter AG. Für Salzgitter AG liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 80 Prozent. Die Stimmungsanalyse hat in den vergangenen Stunden erkannt, dass in den wichtigsten Online-Foren aktuell überaus positiv zu Salzgitter AG diskutiert wurde. In der Vergangenheit war eine solch gute Stimmung der Anleger zu Aktie Salzgitter AG ein klares Zeichen für steigende Kurse; dementsprechend liegt hier ein 'Bullish'-Signal vor (Prognose +2.4 Prozent im Tagesverlauf, Trefferquote 63.7 Prozent in der Vergangenheit). Die Aktie notiert derzeit mit 13.68 EUR leicht im Minus (-0.44 Prozent).

Zum Schluss Bertrandt: Am vergangenen Handelstag wurde im Internet in düsterer Stimmung über Bertrandt diskutiert, was die Trendsignal-KI dazu veranlasste, der Aktie ein 'Bearish'-Signal zuzuordnen (erwartete Intraday-Veränderung: -1.8 Prozent, Trefferquote ähnlicher Signale in der Vergangenheit: 76.1 Prozent). Für Bertrandt liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 48 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 31.8 EUR im Minus (-0.63 Prozent).

Sollten Salzgitter AG Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Salzgitter AG jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Salzgitter AG-Analyse.

Trending Themen

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Salzgitter AG
DE0006202005
25,52 EUR
-4,35 %

Mehr zum Thema

DPA | 11.08.2022

Salzgitter AG-Aktie: Salzgitter-Konzern mit hervorragendem Ergebnis für das erste Halbjahr

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
09.08. Salzgitter AG Aktie: Es ist noch schlimmer als es aussieht!Aktien-Broker 180
Dividende von Salzgitter AG im Vergleich Salzgitter AG hat mit einer Dividendenrendite von 1,97 Prozent momentan einen leicht niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (2.76%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "Metalle und Bergbau"-Branche beträgt -0,8. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Salzgitter AG-Aktie in dieser Kategorie eine "Hold"-Bewertung. Baisse-Modus bei Salzgitter AG Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für…
14.07. Salzgitter AG-Aktie: Grünes Licht für grünen Stahl!DPA 11
Der Aufsichtsrat der Salzgitter AG hat in seiner heutigen Sitzung einstimmig dem Antrag des Vorstandes zugestimmt, Eigenmittel in Höhe von 723 Millionen Euro für die erste Entwicklungsstufe des SALCOS®-Projektes zur Verfügung zu stellen. Der mit diesen Mitteln ermöglichte frühzeitige Start der Maßnahmen erlaubt es, den ambitionierten Zeitplan zur Dekarbonisierung der Stahlproduktion einzuhalten. Neben den Eigenmitteln der Salzgitter AG setzt das…
Anzeige Salzgitter AG: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 6992
Wie wird sich Salzgitter AG in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Salzgitter AG-Analyse...
02.06. Salzgitter AG-Aktie: Neue Strategien und ein wahnsinns Vorsteuerergebnis!DPA 26
Salzgitter AG hält virtuelle Hauptversammlung ab! 'A new mindset for a new industry'. Unter diesem Motto schloss der Vorstandsvorsitzende Gunnar Gröbler seine Rede auf der Hauptversammlung der Salzgitter AG. In einem ersten Schritt stellte er das Geschäftsjahr 2021 vor, in dem das beste Vorsteuerergebnis seit 13 Jahren erwirtschaftet wurde und bestätigte den Ausblick für das laufende Jahr. Groebler ging auch…
14.05. Salzgitter-Aktie: Dies sollten Sie beachten!Ethan Kauder 65
Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung. 1. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Salzgitter AG beträgt das aktuelle KGV 3,57. Vergleichbare…